Kirchenmusikabteilung

Die Kirchenmusikabteilung der NAK Nord- und Ostdeutschland ist erster Ansprechpartner für Fragen hinsichtlich musikalischer Sachverhalte, organisatorischer oder rechtlicher Belange in Bezug auf Kirchenmusik sowie Organisator diverser Schulungs-, Fortbildungs- oder Mitmachmusizierangebote der Gebietskirche.

Aktuelles

Die neue Musikbroschüre für 2024

Stand: Februar 2024

Pop-Oratorium #HIMMELREICH

Die Aufführungen des neuen Pop-Oratoriums #HIMMELREICH in Hamburg und Erfurt versprechen, ein spektakuläres Erlebnis zu werden. Durch eindrückliche Kompositionen von Sigi Hänger und Christoph Oellig, eine packende und tief be­rührende Geschichte von Regisseur Benjamin Stoll sowie durch den gewaltigen Chor, geleitet von Gerrit Junge, werden Erinnerungen geschaffen, die bleiben. 

20. April 2024    Hamburg | BarclaysArena 
27. April 2024    Erfurt | Messe Erfurt

Ab sofort können Tickets für die Aufführungen in Hamburg und Erfurt 
über die Homepage des Pop-Oratoriums erworben werden.

Angebote

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kirchenmusikabteilung | Veränderungen

Jürgen Gerisch tritt nach einem Vierteljahrhundert in den Ruhestand

Am 31 .1 2.2023 ist Evangelist Jürgen Gerisch nach genau 25 Jahren im Dienst der Neuapostolischen Kirche in den wohlverdienten Ruhestand getreten. In dieser langen Zeit hat er an der Seite mehrerer Bezirksapostel die musikalischen Geschicke und Entwicklungen maßgeblich mit beeinflusst, gesteuert und koordiniert. Als Verwaltungsangestellter hat der gelernte Dirigent und Violinist neben seiner musikalischen Arbeit mit den überregional wirkenden Ensembles des Zentralchores und -orchesters Sachsen-Thüringen viele wichtige Aufgabenfelder betreut. Er war u.a. als GEMA-Verantwortlicher für die deutschen Gebietskirchen erster Ansprechpartner für Anliegen rund um rechtliche Fragen, für Kopier- und Abdrucklizenzen und hat in dieser Funktion auch mit die Wege für zahlreiche Erleichterungen im Hinblick auf Literaturnutzung begleitet. Außerdem betreute er als wichtiges Herzensanliegen die Orchesterbibliothek der Gebietskirche Nord- und Ostdeutschland, die er auch noch über seinen dienstlichen Ruhestand weiterhin ehrenamtlich führen wird.

Wichtige Meilensteine seiner musikalischkirchlichen Aufgabenfelder war auch die Arbeit als Projektmanager der AG Musik für die Neuapostolische Kirche International, die u.a. die Herausgabe des neuen Gesang- und Chorliederbuches sowie zahlreiche weitere Liederbücher für unterschiedlichste musikalische Formationen entwickelt und koordiniert hat. Jürgen Gerisch zeichnete eine herausragende Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit aus. Seine zugewandte und bescheidene Art machte ihn stets zu einem angenehmen Bestandteil aller Arbeitsgruppen, Projekte und der täglichen Aufgabenbewältigung innerhalb der Verwaltung, insbesondere der Kirchenmusikabteilung.

Daniel Posdziech

Ab dem 1. Februar erhält die Kirchenmusikabteilung Verstärkung. Daniel Posdziech wird sich künftig schwerpunktmäßig um den Bereich der Kindermusik innerhalb der Gebietskirche kümmern und hierfür der erste Ansprechpartner sein.

Daniel Posdziech studierte Schulmusik, Chorleitung und Gesangspädagogik in Siegen und Essen. Zuletzt leitete er die Nachwuchsabteilung am renommierten Windsbacher Knabenchor. Dort entwickelte er neben der künstlerischen Leitung der Vor-Chöre strategische und pädagogische Konzepte für die Singvermittlung an (Schul-) Kinder. Aus dieser Expertise heraus wird er sich um alle Belange rund um das Singen und Musizieren von und mit Kindern innerhalb unserer Kirche kümmern.

Wir freuen uns sehr über diese Verstärkung unseres Teams und heißen ihn herzlich willkommen!

AnsprechpartnerInnen

Cornelia Tittel

Koordination Kirchenmusikabteilung

Telefon +49 (0)40 47109344
E-Mail an Cornelia Tittel

Gerrit Junge

Leitung Kirchenmusikabteilung

Telefon +49 (0)40 47109350
E-Mail an Gerrit Junge

Daniel Posdziech

Schwerpunkt Kindermusik

Telefon +49 (0)157 80650174
E-Mail an Daniel Posdziech